Samstag, 19. April 2014

Bahnhofsmuster

Der Rainer hat in den letzten Wochen irgendwann einmal das schöne Wort Schrottographie fallen lassen. Und sowas hämmert auf meinen endocranialen Kreativspeicher solange ein, bis ich mich damit auseinandersetze. (Gute Gedanken und Ideen sind die Borg!)

Letzte Woche war ich am Bahnhof Brohl/Rhein. Der heimische Vulkanexpress hat ja noch Winterschlaf, sodass ich mich auf das Einfangen von Mustern konzentrieren konnte. Ein paar davon habe ich euch hier zusammengestellt.

[nggallery id="19"]

Ansonsten: Schöne Feiertage allerseits!

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Aus datenschutzrechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass beim Absetzen eine Kommentars mindestens die IP-Adresse des Kommentators an Google Übertragen wird. Der Blogbetreiber selber kann die IP-Adresse nicht einsehen.