Dienstag, 13. Januar 2015

Automatismen

Im Nachtrag auf meinen gestrigen Post möchte ich hier einen kurzen Ausschnitt aus einer noch etwas längeren Twitterdiskussion zeigen.
Ich denke, dass an diesem kleinen Schnipsel die Automatismen, die ich gestern anriss noch einmal auf den Punkt gebracht werden:

Wie schon gesagt: Danke Tad!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Aus datenschutzrechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass beim Absetzen eine Kommentars mindestens die IP-Adresse des Kommentators an Google Übertragen wird. Der Blogbetreiber selber kann die IP-Adresse nicht einsehen.